Nutzung tagesaktueller Medien nach Altersgruppen 2005–2013

9. Januar 2014

Die tägliche Mediennutzungsdauer steigt hierzulande seit Jahrzehnten beständig an (siehe: Mediennutzung: Tendenz steigend…). In den Medienpräferenzen gibt es freilich signifikante Unterschiede zwischen den Altersgruppen, wie die nachfolgende Grafik und eine Tabelle zu den diesbezüglichen Verschiebungen seit 2005 zeigt.

Mediennutzung 2013

Bereits 2005 nutzten die 14- bis 29-Jährigen ihr Fernsehgerät sehr viel kürzer als die älteren Teile der Bevölkerung, wobei sich dieser Abstand bis 2013 noch einmal sehr deutlich erhöht hat: Während die Über-50-Jährigen 2013 im Schnitt für 5 Stunden und die 30- bis 49-Jährigen für mehr als 3,5 Stunden am Tag ihren Fernseher eingeschaltet haben, waren es bei der jüngsten Altersgruppe rund 2,2 Stunden (die Kernfernsehzeit liegt übergreifend zwischen 18 und 23 Uhr). Im Vergleich zu 2005 hörten überdies die Befragten insgesamt weniger Radio; im Vergleich zu 2010 war der Minutenanteil des Hörfunks aber über alle Altersgruppen mit leicht positiver Tendenz stabil.

Am Deutlichsten zeigt sich mit Blick auf die Internetnutzung, wie stark sich die Mediennutzung in den letzten Jahren diversifiziert hat: Während die Differenz zwischen den 14- bis 29-Jährigen und den 30- bis 49-Jährigen 2010 noch ca. 40 Minuten betrug (2005: 25 Min.), belief sie sich 2013 schon auf 90 Minuten. Nicht aus dem Blickfeld fallen sollte  vor dem Horizont wachsender Medienkonvergenz jedoch, dass die entsprechenden Darstellungen lediglich die Nutzung von Geräten bzw. Kanälen abfragen – und nicht, wofür diese verwendet werden: Die 14- bis 29-Jährigen gehörten 2013 beispielsweise zu den Intensivnutzern nicht nur von Videoportalen, sondern auch von zeitversetzten TV-Sendungen, Mediatheken und Live-TV-Streams im Netz.

Tägliche Nutzung aktueller Medien nach Altersgruppen (in Minuten)

 FernsehenHörfunkInternet
2013
14–29 Jahre134143218
30–49 Jahre221211128
50+ Jahre30219849
2010
14–29 Jahre151136144
30–49 Jahre202208103
50+ Jahre26919638
2005
14–29 Jahre19016479
30–49 Jahre20323354
50+ Jahre24723621

QuellenARD/ZDF-Onlinestudie 2013ARD/ZDF-Langzeitstudie Massenkommunikation 2010ARD/ZDF-Langzeitstudie Massenkommunikation 2005

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

2 Kommentare zu “Nutzung tagesaktueller Medien nach Altersgruppen 2005–2013”

  1. […] Siehe auch: Nutzung tagesaktueller Medien nach Altersgruppen 2005–2013 […]

  2. […] Tendenz steigend…  (2) Nutzung tagesaktueller Medien 2005–2013 (aktuellere Version) (3) Niklas Luhmann über Werbung (4) Medien in den 1950er Jahren – […]

Kommentar hinterlassen